Wandervorschläge für das Elbsandsteingebirge
– Sächsische Schweiz -

Beim Deutschen Wanderverband als wanderfreundliches Hotel eingetragen, dienen wir seit Jahren vielen Wandergruppen als Standhotel für Wanderungen für vier bis 14 Tagen.

Die einzigartige Landschaft des Elbsandsteingebirges mit ihren bizarren Sandsteintürmen und Tafelbergen, den wildromantischen Bachtälern und dem tiefeingeschnittenen Elbtal bringen die Wanderfreunde schon nach dem ersten Wandertag, zu unserer Freude, in schwärmerische Begeisterung.

Bedeutende internationale und nationale Wanderwege durchqueren die Sächsische Schweiz, wie der Europäische Fernwanderweg (E3) vom Atlantik bis an das Schwarze Meer, Der Weg der Deutschen Einheit (WDE) von Görlitz nach Aachen und andere. In unserem beliebten Wandergebiet sind 1200 km Wanderwege und 384 km Radwanderwege vorbildlich markiert.

Die Wandervorschläge sind aus Programmen von Wandergruppen aus den vergangenen Jahren, eigenen Erfahrungen und aus Wanderführern erarbeitet. In ihnen sind die beliebtesten Wanderziele der Sächsisch-Böhmischen Schweiz enthalten, wie die Bastei, die Festung Königstein, die Schrammsteine, das Prebischtor, die Obere Schleuse Hinterhermsdorf und das Bielatalgebiet.

Da die Wanderfreunde oft in 2 Gruppen wandern wollen, werden immer eine leichtere (V1) und eine etwas anstrengendere Variante (V2) angeboten. Details dazu und weitere Wandervorschläge können jederzeit vor Ort besprochen werden. Entsprechende Wanderkarten werden gebührenfrei ausgeliehen.

"Frisch auf!"
Ihre Wanderwirte
Cornelia und Rolf Carl

1. Rathen – Wehlen - Basteigebiet

Routen:
V1: ca. 10 km
V2: ca. 14 km

Beschreibung:
Die Bastei ist der meist besuchte Aussichtspunkt in der Sächsischen Schweiz. Die schmale ... Mehr Wanderrouten Details

2. Pfaffenstein (435 m) – Festung Königstein (361 m) – Lilienstein (415 m)

Routen:
V1: ca. 8 km
V2: ca. 16 km

Beschreibung:
Dorfabwärts und ein kurzes Stück Straße an der Kirche vorbei Richtung Gohrisch. Wanderweg zum Pfaffenstein verläuft parallel zur Straße und quert diese (Markierung: grüner Strich) ... Mehr Wanderrouten Details

3. Schrammsteine – Kuhstall – Lichtenhainer Wasserfall

Routen:
V1: ca. 7 km
V2: ca. 14 km

Beschreibung:
Die Schrammsteine sind die am stärksten zerklüfteten (zerschrammten) Felsformationen der Sächsischen Schweiz ... Mehr Wanderrouten Details

4. Prebischtor – Rainwiese – Edmundsklamm in der Böhmischen Schweiz in Tschechien

Routen:
V1: ca. 8 km
V2: ca. 15 km

Beschreibung:
Fahrt mit der S-Bahn bis Schöna – Übersetzen mit der Fähre nach Hrensko (Grenzübergang) – im Tal der Kamenice bis zum Ortsausgang und weiter ... Mehr Wanderrouten Details

5. Hinterhermsdorf – Kirnitzschtal – Obere Schleuse

Routen:
V1: ca. 9 km
V2: ca. 14 km

Beschreibung:
Durch die Ortslage Ausschilderung Obere Schleuse (blauer Strich) – nach Erreichen des Waldes links an der Buchenparkhalle vorbei ... Mehr Wanderrouten Details

6. Bielatalgebiet – Herkulessäulen – Grenzplatte

Routen:
V1: ca. 4 km (aber 4-5 Stunden!)
V2: ca. 11 km

Beschreibung:
Schweizermühle, Parkplatz – von einem kleinen Teich wandern Sie mit Markierung gelber Punkt in Richtung Aussichtspunkt „Nachbar“ – Überquerung Biela - rechtshalten am Waldrand ... Mehr Wanderrouten Details